schulhof2016.jpg

Aktionsnachmittag im Schulgarten

DANKE!IMG 7788Logo-Bingostiftung1 F33 52

 

Der Dank gilt allen Helfern und Unterstützern. Die aus den Mitteln der BINGO Umweltstiftung Niedersachsen angeschafften Gartenarbeitsgeräte wurden im Rahmen der Niedersächsischen Naturschutzwoche am 13. November 2014 von vielen engagierten Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5, 6 und 7 eingeweiht. 
 

Gemeinsam haben wir am Dienstag Nachmittag unseren Schulgarten "fit für den Winter" gemacht.

 

Dabei wurde begonnen, Hochbeete aus Douglasienholz zu bauen. Die Schülerinnen und Schüler haben nach eigener Planung das Holz zurechtgeschnitten, vorgebohrt und mit Schrauben verbunden. Ein Hochbeet konnte am Aktionsnachmittag nahezu fertiggestellt werden. Die fleißigen Helfer wurden dann jedoch durch die hereinbrechende Dunkelheit daran gehindert und stellten verwundert fest, wie schnell Schulzeit im Garten verfliegen kann.  Die Bauteile des zweiten Beetes sind komplett vorbereitet worden und werden nun durch den Wahlpflichtkurs "Cool Cabbage", der den Schulgarten als Lernort nutzt, zusammengebaut. So können wir unserem Astschnitt und die herabgefallenen Blätter einer nachhaltigen Verwendung im eigenen Garten zuführen. Im Frühling muss nur noch die letzte Schicht mit Mutterboden eingefüllt werden, um dann Gemüse in den Hochbeeten im Schulgarten anzubauen und 

mit hoffentlich gutem Ertrag zu ernten.

 

IMG 0109 IMG 0115 IMG 0120 IMG 0163

 

Der Schulteich musste mit Pumpe und Eimern geleert werden, um die übermäßig gewachsene Schlammschicht und die verlandete Uferzone zu bearbeiten. Mit Wathosen und viel Eifer und Energie sank der Wasserspiegel Zentimeter um Zentimeter und die schweißtreibende Arbeit begann. Mit Spaten, Schaufel und Händen wurden Schlamm und verwurzelte Bereiche in einigen Teilen entfernt. Der Regen der nächsten Tage wird den Teich wieder vollständig füllen und dessen Bewohner sicher durch die kalte Jahreszeit bringen. Im Frühling hoffen wir auf spannende Beobachtungen und werden die Wasserqualität weiter untersuchen um die angestrebte Verbesserung auch messbar zu machen.

 

IMG 0114 IMG 0117 IMG 7796

 

1200 Blumenzwiebeln haben unsere fleißigen Helfer unter der Grasnarbe der Schmetterlingswiese gepflanzt. Wir hoffen auf eine farbenfrohe Blütenbracht die allen den Start ins Frühjahr versüßt und im naturwissenschaftlichen Unterricht eingesetzt werden kann. weitestgehend wurde auf die

Pflanzung von veredelten Zwiebeln verzischtet und botanische Zwiebeln genutzt, die durch die Fähigkeit zur Selbstvermehrung diesen Teil des Schulgartens in den folgenden Jahren durch ihre permanente Anwesenheit mitgestalten.

 

IMG 7804 IMG 7801 IMG 0110

 

Die angeschafften Gartengeräte stehen der Schulgarten-AG, dem Schulgarten-WPK und dem

8. Jahrgang für die Freilandeinsätze im Engelsmeer dauerhaft zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail